Tierbetreuung mit Herz und Verstand - Unser Umzug
   
Menü
 
  Home
  Über uns
  Unser Umzug
  => Bilder vom Umbau
  leer102
  Unser Heimtierhotel
  19
  Servicezeiten
  Unterbringung
  2
  Buchen
  Preise
  18
  Vor Ort Betreuung
  Bildergalerie
  100
  leer2
  Gästebuch
  leer3
  Aktuelles
  leer
  Unsere Anfänge
  Weitere Infos
  21
  Lines Lädchen
  13
  Vermittlungstiere
  leer4
  Kontakt
  AGBs
  Impressum
  leer30
  leer31
  Aktualisiert 10.11.2017
  14
  15

   
 
Unser Traum wird wahr
_____________________________________________________



Es ist geschafft, der Traum wird wahr...

Wir ziehen um!

noch dieses Jahr.


Ab dem 07. Dezember 2015

finden Sie uns in unseren neuen Räumlichkeiten an der Harkortstraße 6 in 42551 Velbert.


Ab dem 07.12.2015 hat unser Lädchen

"Line´s Lädchen - Alles für Langlöffel & Co."

Montags bis Samstags von 15.00 - 18.00 Uhr geöffnet.




Umzugstagebuch

_________________________________________

03.06.2015

Heute haben wir den Notarvertrag für unser
neues Heimtierhotel unterzeichnet. Alle Kunden,
die uns schon länger begleiten wissen, wie lange
wir auf diesen Tag hingearbeitet haben. Umso
glücklicher sind wir nun, dass unser Traum
endlich wahr werden kann.

An dieser Stelle möchten wir Sie ab heute über
die Umbau- und Umzugsfortschritte informieren.


__________________________________________


Daten und Fakten

Endlich ist es uns gelungen, ein Objekt zu finden,
in dem wir den Traum von unserem Heimtierhotel
umsetzen können. Auf rund 220 m² Innenbereich
werden nun große Bodengehege für Kaninchen ent-
stehen, in denen jede Gruppe für sich den Urlaub bei
uns genießen kann. Für Meerschweinchen wird es wieder
artgerechte Etagengehege geben. Für größere Gruppen
werden mehrer Suiten entstehen. Auch im neuen Laden-
lokal für "Line´s Lädchen" wird endlich ausreichend
Platz für unsere großteils handgefertigten Produkte
sein. Der neue Außenbereich bietet auf gut 100 m²
künftig Platz für bis zu 50 Gasttiere, statt wie
bislang für 10 Tiere, da hier die Nachfrage
vor allem in den Wintermonaten enorm ist.

Das Wichtigste ist jedoch das angeschlossene Wohnhaus
in dem mein Mann und ich wohnen werde, so dass unser Konzept der familiennahen Betreuung auch weiterhin Bestand hat. Meine Schwester Laura, die mich bereits seit vielen Jahren unterstützt, wird nach Beendigung Ihrer Ausbildung zur Heim- und Pensionstierpflegerin in meiner Pension als volle Kraft unser Team verstärken. Außerdem planen wir die Einstellung einer weiteren Auszubildenden um auch in Zukunft der steigenden Zahl kleiner Gäste eine artgerechte und liebevolle Versorung zukommen zu lassen.


__________________________________________


18.07.2015

Der Countdown läuft.

Am 01.08.2015 können wir endlich unsere neuen Räumlichkeiten übernehmen und mit den Renovierungs- und Umbauarbeiten beginnen. Neue Böden, Wasserleitungen und die Elektrik sind neben dem Fundament für das neue Außengehege die größten Baustellen der kommenden Wochen. Die Neuaufteilung der Räume, frische Farbe an den Wänden und die neuen Gehege und Volieren folgen dann im zweite Schritt. Wir hoffen bis zum Umzug Ende November alles soweit vorbereitet zu haben und werden Sie auf dem laufenden halten.

__________________________________________


01.08.2015

                       Auf die Plätze
                                              fertig
                                                      los.....

Ab heute startet der Umbau der neuen Räumlichkeiten.

Und hier gehts hin:






Die ersten Fotos finden Sie in unserer Bildergalerie


__________________________________________

02.08.2015

Wir sind in der Zeitung!

Heute ist der erste Bericht über unseren Umzug in der WAZ erschienen.

Mehr lesen Sie hier.

__________________________________________


08.08.2015

Erstes Update

Eine Woche ist vergangen und es hat sich schon einiges getan. Im Moment geht es noch "rückwärts" aber schon bald können wir uns an die neuen Fußböden und Tapeten wagen.

Bilder


An dieser Stelle möchten wir uns schon einmal bei allen fleißigen Helfern bedanken ohne die dieses Projekt für uns bestimmt nicht machbar gewesen wäre!


__________________________________________


23.09.2015

  Zweites Update

Einige Zeit ist vergangen und es hat sich wieder etwas getan.
Mitlerweile geht es schon vorwärts, die Elektrik, neue Tapeten und ein Teil der neuen Fußböden sind bereits fertig. Auch die meisten Wände erstrahlen schon in weiß, statt wie bisher in gelb.


Bilder

__________________________________________


29.10.2015

  Drittes Update

Die Herbstferien sind zu Ende und damit auch unsere Saison 2015. Nun haben wir endlich mehr Zeit uns dem Ausbau der neuen Pensionsräume zu widmen. Daher hier nun das schon viel gefragte "dritte Update".

Die Wand im Eingangsbereich ist weg und das neue Ladenlokal nimmt nun langsam Gestalt an, hier wird in kürze unser neues "Line´s Lädchen" entstehen. Außerdem ist die neue Futterküche geliefert worden, ein riesiger Berg Küchenschränke stapelt sich nun in der Anmeldung und wartet dort auf den Aufbau, es hapert am fehlenden Fußboden in der Küche. Die erste Gehegeanlage ist auch schon da, das Grundgerüst vom neuen Meerschweinchendomizil steht schon und wir sind stolz wie Oskar. Im Lager, wo vor ein paar Wochen viiieeel Platz war, ist jetzt wegen Überbefüllung geschlossen, denn die ersten Großlieferungen mit Einstreu stapeln sich nun zwischen dem ganz normalen Umzugschaos. Aber sehen Sie selbst....

Bilder


__________________________________________



09.11.2015

  Viertes Update

Nun geht es Schlag auf Schlag und es sind deutliche Fortschritte erkennbar. An allen Ecken nehmen nun die Räume gestalt an und füllen sich langsam mit Möbeln und sonstigem Zubehör.

Der Fußboden in der Futterküche ist fertig und nach landläufiger Meinung meiner Helfer "Geschmackssache". Die Futterküche wächst, genau wie der Fußboden im Sozialraum. Das Lädchen ist schon am weitesten und die Quarantäne hat dringenden Aufholbedarf.

Leider steht nun auch definitiv fest, dass wir die Außenanlage nicht pünktlich bis zu den Weihnachtsferien fertig bekommen werden, denn die Verlegung der Rasengittersteine verzögert sich. Daher werden wir die "Außensitzer" erst einmal weiterhin in Kettwig betreuen.


Bilder


__________________________________________



09.12.2015

  Fünftes Update

Wir haben es trotz der ein oder anderen Verzögerung noch rechtzeitig bis zur Neueröffnung geschafft das Lädchen und den Großteil unserer neuen Tierzimmer fertigzustellen. Auch der Umzug lief einigermaßen reibungslos so dass den nahenden Weihnachtsferien nun nichts mehr im Wege steht. An der ein oder anderen Ecke muss sicherlich noch etwas gewerkelt werden aber es wäre ja auch langweilig, wenn alles ganz und gar fertig wäre, nicht war?

So sieht es nun 2 Tage nach der Eröffnung aus:

Bilder


__________________________________________


19.02.2016
 
Sechstes Update

Es geht in großen Schritten auf unser Frühlingsfest zu und damit auch in eine neue Saison. Seit unserer Eröffnung im Dezember hat sich wieder eine Menge getan und wir möchten Sie natürlich nicht uninformiert lassen.


Bilder


__________________________________________

04.03.2016

Siebtes Update

Noch eine Woche bis zu unserem Frühlingsfest mit Tag der offenen Tür an dem wir Ihnen die Möglichkeit geben möchten sich unsere Pension und die neuen Unterbringungen für unsere Gäste anzusehen und einmal hinter die Kulissen unseres neuen Heimtierhotels zu schauen. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.



Bilder


__________________________________________








   
Insgesamt waren bereits 115992 Besucher hier! Vielen Dank !