Tierbetreuung mit Herz und Verstand - Einrichtung
   
Menü
 
  Home
  Über uns
  Unser Umzug
  leer102
  Unser Heimtierhotel
  => 6
  => Versorgung & Pflege
  => Weitere Leistungen
  => Besichtigung
  => Hol- & Bringdienst
  => Einrichtung
  19
  Servicezeiten
  2
  Unterbringung
  Buchen
  Preise
  18
  Vor Ort Betreuung
  Bildergalerie
  100
  leer2
  Gästebuch
  leer3
  Aktuelles
  leer
  Unsere Anfänge
  Weitere Infos
  21
  Lines Lädchen
  13
  Vermittlungstiere
  leer4
  Kontakt
  AGBs
  Impressum
  leer30
  leer31
  Aktualisiert am 31.08.2017
  14
  15
   
 
Einrichtung & Einstreu
_____________________________________________________
 



Die Einrichtung


Jedes unserer Gehege ist liebevoll und abwechslungsreich eingerichtet und enthält alles, was Ihr Tier für einen angenehmen Aufenthalt bei uns benötigt. Jede Behausung wird auf Wunsch gerne den jeweiligen Bedürfnissen ihrer Bewohner individuell angepasst. Sollten Sie also zu unserer "Standardeinrichtung" zusätzliche oder abweichende Wünsche haben, sprechen Sie uns einfach an! Gerne können Sie auch Einrichtungsgegenstände von zu Hause mitbringen.


Beispiele unserer Standardeinrichtungen:



Kaninchengehege:
1 Häuschen, 2 Toiletten, 1 XXL Heuraufe, 1 Heuball
Optional sind ein zweites Häuschen oder eine Weidenbrücke möglich

 
 
 
Hier mit Strohpellets eingestreut
 
Meerschweinchengehege:

- 2 Häuschen
- 1 Unterstand
- 1 Hängeheuraufe
- 1 Standheuraufe

Optional auch mit Hänge-
matte + Kuschelsack möglich
 
 
   
Turmvoliere:

- 1 Volletage / 3 Zwischenetagen
- 1 Hängematte
- 2 Ecktoiletten
- 2 Häuschen
- 1 Tunnel
- 1 Weidenbrücke
- 1 Weidenschaukel
- verschiedene Kletteräste
   &Wurzeln
 
 
 
Nagerterrarium:

- 1 Kletterburg
- 3 Häuschen
- 1 Weidenbrücke
- Sand- und Toilettenschale
- verschiedene Kletteräste
   & Wurzeln

Optional ist ein Laufrad möglich.
   


Bei uns kommen ausschließlich art- und tiergerechte
Einrichtungsgegenstände zum Einsatz!



Alle Häuschen werden von uns selber gefertigt. Sie bestehen aus 18 mm Naturholz, sind mit Kinderspielzeugfarben nach DIN-EN 71-3 gestrichen und weder genagelt noch getackert sondern verschraubt. Alle Häuschen haben mindestens 2 Ein- bzw. Ausgänge! Die Häuschen werden in Ihrer Größe jeweils der Größe der Tiere und der Größe und Form des Geheges angepasst. (Eine Ausnahme sind die Häuschen im Nagerterrarium)
.

Die Heuraufen sind so gewählt, das sie für die jeweilige Tierart passend in Form und Größe sind.

Unsere Kaninchentoiletten haben "Übergröße", damit der Popo auch mitsamt dem Kaninchen hinein passt.

Laufräder kommen bei uns nur nach Absprache zum Einsatz. Wichtig ist es, ein verletzungssicheres und vor allem der Größe des Tieres angemessenes Laufrad zu wählen. Außerdem sollte es eine geschlossene Lauffläche haben.


Weitere Infos erhalten Sie auf folgendem Merkblatt des TVT als PDF Datei

_____________________________________________________

 

   
Insgesamt waren bereits 112780 Besucher hier! Vielen Dank !